Über 150 Fans im Gemeindezentrum Dutenhofen

Über 150 Fans haben beim 1:0 der deutschen Nationalelf im evangelischen Gemeindehaus in Dutenhofen gejubelt. Kirchengemeinde und der Verein Space Party Crew against AIDS e. V. haben die Großbildübertragung organisiert. Die Spiele werden auf zwei Großleinwände im Gemeindehaus sowie auf einen Flachbildschirm im Freien übertragen. Zudem gibt es ein Beiprogramm mit Kicker, Würstchen- und Getränkestand sowie erstmals eine Cocktailbar. Der Erlös aus dem Verkauf wird einem guten Zweck zugeführt. So können die Fußballfreunde ihr Bier trinken und Gutes tun. Laut Vereinsvorsitzendem Torsten Weicker wird das Geld dem Verein Chibodia (Pohlheim) zugute kommen, der Kinder in Kambodscha unterstützt.

Bericht der WNZ im Juni 2014 von Lothar Rühl WM Jubel_DSC_0043

Translate »